Seitenbild zum Eintrag

Ausstellung: „(Ab-)Stimmungsbilder“Historische und künstlerische Perspektiven auf die Kärntner Volksabstimmung Share on Facebook Share on Twitter

Seitenbild zum Eintrag

Durch die Verflechtung zweier unterschiedlicher Zugänge wird das Ausstellungsprojekt „(Ab-)Stimmungsbilder“ die Vielschichtigkeit des Phänomens Kärntner Volksabstimmung ab Mitte Mai 2020 in den Mittelpunkt rücken. Künstler der ÖGB-Kunstwerkstätte nähern sich der Thematik in einer kritischen Auseinandersetzung mit historischen Quellen.

Ergänzt werden die künstlerischen Sichtweisen durch einen historischen Ausstellungsteil, der die Vielfalt der Stimmungen, Ereignisse, Meinungen und Diskussionen einfängt und zeitgenössische Protagonisten – von Arbeitern bis hin zu politischen Akteuren – in den Blick nimmt. 

ÖGB/AK Bildungsforum - Mai 2020